Selbsterfahrung, Lehranalyse & Supervision

Selbsterfahrung bzw. Lehranalyse
Für Ärzte und Psychologen in den genannten psychodynamischen Behandlungsmethoden.

 

Supervision
Supervision dient der qualitativen Unterstützung und Verbesserung der psychotherapeutisch-psychoanalytischen Arbeit. Im Zentrum einer analytischen Supervision stehen dabei insbesondere die  unbewussten Anteile der Therapeut-Patient-Beziehung. Die Supervision kann im Einzelgespräch oder aber in einer Gruppe von Kollegen stattfinden.